A
A
A
Schriftgröße

06.07.2017, 15:38 Uhr

Staatssekretärin und MdL Felder vor Ort

Rastatt sucht nach Mitteln zur Umsetzung seines Dorfentwicklungsplans

„Blitzsaubere Dörfer haben sie hier. Alles wirklich gut in Schuss“, lobte Friedlinde Gurr-Hirsch,  Staatssekretärin im Stuttgarter Landwirtschaftsministerium. Sie besuchte vergangenen Montag auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Sylvia Felder das Ottersdorfer Riedmuseum. OB Hans Jürgen Pütsch und die anwesenden Ortsvorsteher nutzten die Gelegenheit, um die Staatssekretärin zu fragen, wie die Chancen auf Fördermittel vom Land stehen: Was genau müsse Rastatt tun, um beispielsweise Gelder aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) zu bekommen?

Leicht ist es nicht zeigte der anschließende Meinungsaustausch. „Mittlerweile sind 50 Prozent der ELR-Mittel für Wohnprojekte bestimmt“, erklärte Gurr-Hirsch. „Die Zeiten, in denen Dorfplatzgestaltungen finanziell unterstützt wurden sind vorbei“. Allerdings ließ die Staatssekretärin durchblicken, dass es in der CDU-Fraktion Überlegungen gebe auch Einzelfälle zu berücksichtigen. Vor allem wenn es um Fragen der Grundversorgung wie Medizin oder Lebensmittel geht. „Das Entwicklungsprogramm ist nicht in Stein gemeißelt“, unterstrich Gurr-Hirsch. Aussichtsreich seien auch Projekte, die neue Arbeitsplätze schaffen, in dem man beispielsweise ein Start-up-Unternehmen in einer alten Scheune unterbringt. Auch der Bereich Tagestourismus böte gute Chancen. Als Beispiel nannte Gurr-Hirsch den Bau eines Hotels in Plittersdorf. Wichtig sei, dass sich der Landkreis hinter einzelne Projekte stelle.

Bevor es an die einzelnen Punkte der Dorfentwicklungspläne ging, wies die Landtagsabgeordnete Sylvia Felder ausführlich auf die speziellen Gegebenheiten der einzelnen Ortschaften hin. So seien manche Orte durch die A5, die Rheinauen, der Industrie oder den Vorgaben des Hochwasserschutzes in ihren Entwicklungsmöglichkeiten eingeschränkt. „Es ist aber wichtig, die Dörfer weiterzuentwickeln, damit sie attraktiv bleiben – vor allem für junge Familien“, betonte Felder. „Programme wie das ELR sind da eine gute Möglichkeit, um Projekte wie hier im Dorfentwicklungsplan vorgesehen voranzutreiben und zu realisieren.“

Um ELR-Mittel zu bekommen, müsse die Stadt Investoren oder Projektentwickler finden, betonte Gurr-Hirsch. Ein Beispiel: In Rauental ist die Schaffung eines Mini-Bildungszentrums mit alter Schule und Kindergarten angedacht. Der Abriss der alten Kita und der Bau von Seniorenwohnungen an dieser Stelle könnten dann gefördert werden. Die Staatssekretärin wies zudem darauf hin, dass es auch für den Prozess der Bürgerbeteiligung Gelder gibt. „Ich finde es prima, wie Sie hier in Rastatt die Bürger in das Projekt Dorfentwicklung mit eingebunden haben. Das ist wirklich vorbildlich“, erklärte Gurr-Hirsch.

Nächste Termine

Arbeitskreis Europa

25.10.2017, 08:00 Uhr

Haus der Abgeordneten
>mehr

Europaausschuss

26.10.2017, 14:00 Uhr

Haus der Abgeordneten
>mehr
>

Weitere Termine laden

Fehlerhinweis

Seite nicht gefunden!

Diese Seite existiert in unserem Angebot nicht. Sollten Sie einen Link kopiert haben, stellen Sie sicher, dass der Link vollständig ist.
Impressum
Angaben gemäß §5 TMG:

Sylvia M. Felder MdL
Am Sonnengarten 22
76593 Gernsbach

Telefon : 0711 2063 8102
Fax : 0711 2063 14 8102

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Sylvia M. Felder

Webmaster : Sylvia M. Felder

Bei dem Inhalt unserer Internetseiten handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke. Wir gestatten die Übernahme von Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung.

Haftungshinweis:
Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social-Plugins
Auf unseren Internetseiten sind Plugins von sozialen Netzwerken eingebunden. Die Plugins erkennen Sie an den entsprechenden Logos (Facebook, Google+, Twitter usw.).

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke auf. Die Sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei den Sozialen Netzwerken eingeloggt sind, können diese den Besuch Ihrem jeweiligen Nutzer-Konto zuordnen.

Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die Sozialen Netzwerke, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Sozialen Netzwerks.


Produktion & Realisation
Haben auch Sie Interesse Ihren Verband/Fraktion in der neuen CI der CDU erstrahlen zu lassen?

Unser Angebot:
Sharkness CDU Informationssystem inkl. Redaktionssystem, Hosting, E-Mail Adressen, Statistiken, Domain u.v.m ab 9,95€/Monat!


Unsere Hotline beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen unter 0251.149898-10. Haben auch Sie Interesse Ihren Verband/Fraktion mit dem CDU Informationssystem erstrahlen zu lassen?

Sprechen Sie uns an.
http://www.sharkness.de
x

Datenschutzbestimmungen

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

x
x
x